Wichtiges für Sie im Überblick

Termin: 18.10.2017
Tag: Mittwoch
Zeiten: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
Preis: 380,00 € (umsatzsteuerfrei)
Förderung: möglich
im Preis enthalten: Unterlagen, Getränke, Internet
im Preis nicht enthalten: Übernachtung
Teilnehmerzahl: mindestens 8 / maximal 14
Abschluss: Teilnahmebestätigung

Kurzbeschreibung und Chancen


Die Internationale Norm DIN EN ISO 9001 legt Anforderungen fest, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Gesamtleistung zu steigern und gleichzeitig eine gute Basis für nachhaltige Entwicklungsinitiativen innerhalb Ihrer Einrichtung zu bieten. Ein Kernziel der ISO-Norm 9001 besteht darin, Vertrauen in Ihre Dienstleistungen zu schaffen und dadurch die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Eine strategische Entscheidung mit vielen Vorteilen für Ihre Einrichtung.

Die Einführung eines QM-Systems ist eine strategische Entscheidung, um wichtige Ziele der Norm DIN EN ISO 9001 umzusetzen zu können. Diese bestehen hauptsächlich in der:

  • Verbesserung der internen Kommunikation,
  • Verbesserung des Verständnisses der Prozesse,
  • Verbesserung der Steuerung der Prozesse.

Seit September 2015 ist nun die neue ISO 9001:2015 in Kraft getreten. Neben struktureller Änderungen und neuer Begrifflichkeiten wird die strategische Ausrichtung der Organisation verstärkt berücksichtigt. Auch ein stärkerer Fokus auf Prozessmanagement, die Einbindung von Risiko-, Change- und Wissensmanagement sowie geänderte Dokumentationsanforderungen sind von bedeutender Relevanz geworden.

Mit Herbst 2018 sind nach ISO 9001:2008 ausgestellte Zertifikate nicht mehr gültig. Innerhalb der dreijährigen Übergangsfrist müssen zertifizierte Unternehmen die neuen Anforderungen umsetzen. Informieren Sie sich jetzt über wichtige Änderungen und Neuerungen. Wir begleiten Sie gerne beim Umstellungsprozess mit Hinterdrundwissen aus Theorie und Praxis.

Dieses Seminar ist auch als eintägiges Refreshing für die Verlängerung von QM-Personenzertifikaten anerkannt.

Seminarinhalte (auszugsweise)

  • Überblick über die Neuerungen der ISO 9001:2015
  • Lücken ISO 9001:2008 zur ISO 9001:2015
  • Interpretation der Veränderungen und Anpassungsbedarf
  • Bedeutung der Änderungen und Auswirkung auf die Praxis

Teilnehmerkreis

Unternehmen, die die Norm ISO 9001 einsetzen, Q-Beauftragte, Q-Manager und Q-Auditoren,
Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter sowie Berater.